Startseite | Impressum | Sitemap | Newsletter | Kontakt
Sie sind hier: Startseite

Die neue Frauenpower des TSV Germania

Cadenberger schicken neue Damenfußballmannschaft an den Start

Sie sind hungrig auf Fußball und mit großer Begeisterung bei der Sache. Und sie sind etwas ganz Besonderes: Zur neuen Saison geht eine frisch gegründete Damenfußballmannschaft des TSV Germania Cadenberge auf Torejagd.

Fast auf den Tag genau vor 30 Jahren wurde im TSV Germania Cadenberge von Andreas Protze eine Mädchenfußballmannschaft ins Leben gerufen. Diese war schnell erfolgreich und gewann im Frühjahr 1988 die Hallenkreismeisterschaft. Aus der Mädchen- entwickelte sich kurz darauf eine Damenfußballmannschaft. Lange hatte diese aber keinen Bestand, nach und nach wechselten die Aktiven zu anderen Vereinen, sodass sich die Mannschaft 1990 auflöste. Nun ist es nach vielen Jahren wieder so weit. Der TSV Germania Cadenberge schickt zur neuen Saison 2017/2018 ein Damenteam an den Start. Gemeinsam mit den „Germaninnen“ treten weitere sieben Mannschaften in der 1. Kreisklasse, Staffel I, an.

Fußballerisch betreten die Spielerinnen um ihre Spielertrainerin Yvonne Stelling kein Neuland. Der Kern der insgesamt 19 Aktive umfassenden Mannschaft spielt schon seit 2011 zusammen. „Die meisten von uns haben vorher in einem Team beim TSV Osterbruch gespielt“, erklärt Yvonne Stelling. „Da es dort aber wenig Veränderung gab und wir auf der Stelle traten, wollten wir gemeinsam einen Ortswechsel“, beschreibt Nicole Meyer, die Vize-Kapitänin, die von allen nur „Motte“ genannt wird, die Situation.

Yvonne Stelling zeigt sich zufrieden: „Man kann schon jetzt von der richtigen Entscheidung sprechen, da Cadenberge einfach ein zentraler Ort ist und wir seitdem sechs Neuzugänge verzeichnen können.“ Eine Mitspielerin wirft ein: „Dennoch ist alles ja auch nur just for fun.“ Da meldet sich Torhüterin Manuela Röse, die Älteste des Teams, das eine Altersspanne von 16 bis 41 Jahren hat, zu Wort: „Der Ehrgeiz ist aber natürlich da“, sagt sie energisch und schiebt sogleich aber ein breites Grinsen nach. „Wir verstehen uns prima und machen auch privat eine Menge zusammen“, ergänzt Jana Stelling, die 18-jährige Tochter von Yvonne Stelling, die ebenfalls dem runden Leder nachjagt.

Wie sehen die Ziele der fröhlichen, weiblichen „Germanen“-Truppe für die kommende Saison aus? „Aufsteigen können wir ja leider nicht, da wir auf einem Kleinfeld spielen“, erklärt die Spielertrainerin. „Dabei sind wir mit unserer alten Mannschaft in der gesamten letzten Rückrunde ungeschlagen geblieben“, fügt Nicole „Motte“ Meyer stolz hinzu.
Eine erste Gelegenheit, ihr sportliches Können zu zeigen, hat die neue Damenmannschaft des TSV Germania Cadenberge am Mittwoch, 16. August, wenn es ab 19.30 Uhr im Kreispokal zu Hause gegen das Team des TSV Nesse (1. Kreisklasse, Staffel II) geht.

Die neue Damenfußballmannschaft des TSV Germania Cadenberge mit ihrer Spielertrainerin Yvonne Stelling (in der Mitte, hinter den beiden Torhüterinnen).

weitere Firmenporträts

Qualitätsbewusst in bereits vierter Generation Cadenberger Familienunternehmen Eier Heinssen bietet Angebotsvielfalt Als Heinrich Heinssen im Jahr 1903 die "Tagelöhnerstelle Nr. 118 zu Klotzen" (heutiger "Alter Postweg Nr. 11") in Cadenberge er...

Concordia Versicherung - Klaus Schlichtmann Versicherungsagentur Klaus Schlichtmann im Herzen von Cadenberge Die Concordia-Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit wurde im Jahr 1864 als "Hoyaische Provinzial-Mobiliar-Feuerversicherungs...

Allianz Marunde bietet breite Produktpalette Eine Agentur von ihnen ist die vom Versicherungsfachmann (BWV) Michael Marunde geleitete. Sie ist in Cadenberge in der Cuxhavener Straße 9 (Bundesstraße 73) ansässig.

Garten & Ambiente Große Auswahl an schönen Dingen im Cadenberger "Garten & Ambiente" Nein, ein gewöhnlicher "Blumenladen", wie man salopp formulieren möchte, ist das "Garten & Ambiente" auf gar keinen Fall. Dafür is...

Ernst Krethe GmbH Ernst Krethe GmbH ist Spezialist für Fenster, Türen und Wintergärten Es war das Jahr 1929, als der Tischlergeselle Heinrich Krethe mit der Gründung des Ein-Mann-Unternehmens in Balje den Grundstein...

Komplettservice beim „KüchenTreff Mahler“ Qualität und Beratung im Cadenberger Unternehmen von Norbert Mahler "Es war ein Zufall, der mich zu meinem heutigen Beruf geführt hat", erklärt Norbert Mahler, der Inhaber der Firma "KüchenTreff Mahler...

Raumausstattermeister Werner Sietas Raumausstattermeister Werner Sietas führt den Betrieb in 6. Generation Er ist wohl eines der ältesten Handwerksbetriebe in Cadenberge. „Nachweislich seit 1705 wird auf unserem Grundstück handwerklich gearbeitet“, erklärt stolz Werner Sietas, der seit dem Jahr 1978 das traditionsreiche Unternehmen in der Bahnhofstraße 36 selbstständig führt.

Fahrradhalle Schlüer Riesige Auswahl vom Fahrrad bis zur Nähmaschine Fahrradhalle Schlüer bietet neben dem Verkauf auch umfassenden Service Im Jahr 1981 begann Walter Schlüer mit dem Verkauf von Fahrrädern in der Cade...

EP:HOLL "EP: Holl" in Cadenberge bedient die gesamte Palette der Elektronik Verlässlichkeit und Innovation, Beständigkeit und Trendbewusstsein sind einige Kontraste, die das Traditionsunternehmen Electron...

LVM-Versicherungsagentur Michael Diehr In Cadenberge und Hemmoor: LVM-Versicherungsagentur Michael Diehr Schon seit dem Jahr 1962 ist der Name LVM-Versicherung in Cadenberge ein fester Bestandteil der lokalen Wirtschaft. In diesem Jahr...